Meistverkaufte singles deutschland 2013 Partnersuche heidekreis

Meistverkaufte singles deutschland 2013
Rated 3.95/5 based on 509 customer reviews

Mit über 1,3 Million verkauften Alben in Nordamerika positionierte sich Crazy Frog als erfolgreichste deutsche Pop-Produktion auf dem internationalen Markt in den 2000er Jahren.2006 produzierte Wolfgang Boss in Kooperation mit Konrad von Löhneysen von „Ministry of Sound Germany“ für die FIFA ein Album für Goleo VI, das Maskottchen der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland. Bob Sinclar: Love Generation“ hielt sich elf Wochen auf Platz 1 der deutschen Charts und wurde die meistverkaufte Single 2006 in Deutschland.2007 ging Wolfgang Boss auf ein Angebot von „Universal Music“ ein und gründete „B1 Recordings“ als ein Joint Venture mit Universal Music Germany.

In den folgenden drei Jahren entwickelte sich „B1 Recording“ zu einem Hit-Label in Deutschland.

2004, ein Jahr nach dem Einstieg seiner eigenen Firma „Mach 1 Records Gmb H“ (Berlin) als Partner bei dem neu gegründeten House-Label „Ministry of Sound Germany“, erreichte Boss mit dem jungen Label MACH 1 mit „Dragostea din tei“ (Haiducii) und „Obsessión“ (Aventura) gleich zwei Nummer-eins-Hits.

„Obsession“ hielt sich sieben Wochen auf Platz 1 der deutschen Charts.2005 produzierte Wolfgang Boss zusammen mit dem deutschen Produzenten Reinhardt „Voodoo“ Reith die Musik des Projektes Crazy Frog.

In der Liste der deutschen „All Time Download Charts“ überholte „Over the Rainbow“ „Poker Face“ von Lady Gaga und ist zu diesem Zeitpunkt der Song mit den meisten Downloads in Deutschland aller Zeiten.

Bemerkungen